Montag, 29. Mai 2017

Morgen beginnt die DOAG 2017 Datenbank in Düsseldorf

Morgen, Dienstag, den 30. Mai 2017 beginnt in Düsseldorf

die DOAG 2017 Datenbank

 mit vielen Teilnehmern, interessanten Präsentationen, mit interaktiven ORACLE Cloud Datenbank Workshop, regen Erfahrungsaustausch, mit der OTN EMEA Tour, mit ORACLE ACEs, mit OAK Table Mitgliedern, mit ORACLE Repräsentanten und mit einigen ORACLE Partnern und Ausstellern.

Mehr:https://datenbank.doag.org/de/home/

ORACLE Cloud Leader Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Cloud Leader Newsletter KW 21 / 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/cloudleader-627833-na-us-nl-3737675.html?elq_mid=79457&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

Sonntag, 28. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Root-Cause-Analyse nach "unable to extent temp segment"

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Root-Cause-Analyse nach "unable to extent temp segment"


Wenn in Oracle-Datenbanken der Fehler “ORA-1652: unable to extend temp segment” auftritt oder im alert.log auffällt gibt es zwei Alternativen für die eigentliche Ursache:
1. Die Session die den ORA-1652 auslöst hat selbst große Bereiche des TEMP-Tablespace allokiert und erhält den ORA-1652 wenn kein weiterer Platz im TEMP-Tablepace allokiert werden kann
2. Andere Sessions haben erfolgreich große Bereiche des TEMP-Tablespace allokiert, jedoch eine Session mit nur einer kleinen nicht mehr erfüllbaren Anforderung erhält letztlich den ORA-1652

Wie kann jetzt im Nachhinein ermittelt werden:
- Welche einzelne Session oder welche Sessions haben wirklich große Bereiche des TEMP-Tablespace allokiert und sind somit verantwortlich für das Auftreten des ORA-1652?
- Was führte in den identifizierten Sessions zu der kritischen TEMP-Nutzung?

Der Vortrag demonstriert wie durch Rekonstruktion der historischen Betriebszustände der DB unter Nutzung des Analyse-Tools „Panorama" die o.g. Fragen beantwortet werden können.

Panorama ist frei verfügbar unter http://rammpeter.github.io/panorama.html.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14:15 Uhr statt.

Der Referent ist Peter Ramm, Otto Group Solution Provider Dresden GmbH
 
Mehr: 

https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537522

Morgen: Vorabendprogramm der DOAG 2017 Datenbank: DOAG Regionaltreffen NRW

Morgen, amm Vorabend der DOAG 2017 Datenbank, am Montag, den 29. Mai 2017 beginnt um 17:00 Uhr das DOAG Regioaltreffen NRW mit zwei interessanten Datenbank Vorträgen.

Mehr:https://www.doag.org/de/event/eventdetails/537202/

Samstag, 27. Mai 2017

Kommende Woche findet die DOAG 2017 Datenbank in Düsseldorf statt

Kommende Woche, Dienstag, den 30. Mai 2017 geht es los:

Die DOAG 2017 Datenbank

beginnt endlich mit vielen Teilnehmern, interessanten Präsentationen, mit interaktiven ORACLE Cloud Datenbank Workshop, regen Erfahrungsaustausch, mit der OTN EMEA Tour, mit ORACLE ACEs, mit OAK Table Mitgliedern, mit ORACLE Repräsentanten und mit einigen ORACLE Partnern und Ausstellern in Düsseldorf.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/home/

ORACLE Information InDepth EXECUTIVE STRATEGY MONTHLY EDITION veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Information InDepth EXECUTIVE STRATEGY MONTHLY EDITION Newsletter Ausgabe Mai 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/oracleexecutivestrategy-627015-ev-3718755.html?elq_mid=79056&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

Freitag, 26. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Bei uns sind Daten sicher aufbewahrt! Wirklich?

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Bei uns sind Daten sicher aufbewahrt! Wirklich?


Warum müssen bestimmte Daten geschützt werden und welche Unterschiede gibt es beim Thema Sicherheit in Datenbanken?
Diese Fragen wird der Referent, neben den möglichen Maßnahmen zur Sicherung dieser, beantworten und Ihnen eine Empfehlung einer praxistauglichen Umsetzung aufzeigen.
Denn nicht immer lassen sich alle Maßnahmen sofort und für jede Umgebung umsetzen.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:15 Uhr statt.

Der Referent ist Sebastian Kilchert
 
Mehr:

https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537538

ORACLE Architect Community Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Architect Community Newsletter Ausgabe Mai 2017 ist erschienen.

Mehr:
http://www.oracle.com/us/dm/nsl100625952-na-us-nl-newsl2-ev-3715091.html?elq_mid=78553&sh=24199188718261379182225151545164&cmid=WWMK160429P00029

Donnerstag, 25. Mai 2017

Mittwoch, 24. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Keine Angst vor dem Patching der Oracle Datenbank!

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Keine Angst vor dem Patching der Oracle Datenbank!



Einen Patch in die Datenbank einzuspielen kann schon eine nervenzehrende Sache sein, vor allem für Administratoren die solcherlei nicht regelmäßig ausführen. Patching muss aber gar keine Angst machen. Genau dies ist das Ziel des Vortrags: je mehr man über die Prozedur weiß, desto weniger Unsicherheit besteht. Basierend auf fundierten Erfahrungen aus der Praxis wird gezeigt welche Arten von Patches es gibt, wie man sie einspielt und welche Methoden es gibt die damit verbundenen Risiken zu minimieren. Dabei wird auf die Besonderheiten von Single Instance Oracle, Oracle Restart und Real Application Clusters eingegangen. Falls es die Zeit erlaubt findet auch die Exadata Database Machine Erwähnung. Am Ende des Vortrags sollten die Teilnehmer eine detaillierte Vorstellung des Prozesses haben, und dem nächsten Patch gelassener entgegensehen.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14:15 Uhr statt.

Der Referent ist Martin Bach, Accenture Enkitec Group, ORACLE ACE Director
 
Mehr: 

https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=538339 

ORACLE Live Webcast: How selected ORACLE Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance

Morgen, Donnerstag, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt, Feiertag in Deutschland) findet um 11:00 Uhr (CEST) der englischsprachige ORACLE Live Webcast zum Thema "How selected ORACLE Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance" statt.

Die Referenten sind:
Patrick McLaughlin, ORACLE EMEA Security Architect and Oracle Fellow
Luca Martelli - HOST, ORACLE EMEA Sr. Director of Identity Management & Security


More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100625594-emea-gb-on-ce1-ie1a-ev-3714975.html?elq_mid=78488&sh=241991887182613791822251525926196&cmid=EMMK170406P00015

https://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=reg20.jsp&eventid=1424112&sessionid=1&key=B4190B9C6A97D383E9B80F0761B7DCF2&partnerref=On24%3AEM%3ASE%3AIE1%3ASev100625594&sourcepage=register

Dienstag, 23. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank: Referentenwechsel

Der Vortrag

"

Future of DB Management in the Era of Cloud and Big Data

"
wird nun von Jagan Athreya, ORACLE Senior Director of Product Management präsentiert. Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:15 Uhr statt.

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537556

ORACLE Webinar: Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices

Morgen, Mittwoch, den 24. Mai 2017 findert um 10:00 Uhr (CEST) das englischsprachige ORACLE Webinar zum Thema "Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices" statt.

Der Referent ist Robert Pastijn, Oracle Product Development

More:
https://oracle.zoom.us/webinar/register/c9a81d73b1687c8366858a512be5123a?elq_mid=79033&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=DEVT170515P00001

Montag, 22. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: GI und ASM - Einsatz und Administration nicht nur für RAC

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


GI und ASM - Einsatz und Administration nicht nur für RAC



Was spricht für den Einsatz von Grid Infrastructure und ASM für Standalone- und Failover Datenbanken?
Welche Möglichkeiten des Aufbaus gibt es?
Wie fügt man Datenbanken und Services zur Grid Infrastructure hinzu?
Wie funktioniert die Administration von ASM im täglichen Betrieb?
Wo sind meine Logfiles wenn es mal hakt?

Im Vortrag werden Konzepte, Best Practices und Themenstellungen in der täglichen Administration vorgestellt.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 09:15 Uhr statt.

Der Referent ist Timo Giese, Fiducia & GAD IT AG
 
Mehr: 
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537566 

ORACLE EOUC Telefonkonferenz

Morgen, Dienstag, den 23. Mai 2017 findet die nächste ORACLE EOUC Telefonkonferenz der ORACLE Anwendergruppenvertreter aus EMEA statt. Die DOAG wird unter anderem durch den Leiter der DOAG Datenbank Community, den ORACLE ACE Director Christian Trieb, Paragon Data GmbH vertreten sein.

Sonntag, 21. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Workshop: ORACLE Database Cloud Service in der Praxis

Im Rahmen der am Dienstag, en 30. Mai 2017 und Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldoerf stattfindenen DOAG 2017 Datenbank wird auch für alle Teilnehmer einen Workshop zum Thema "
" angeboten.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/programm/workshop/

ORAXCLE Live Webcast: How selected Oracle Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance

Kommende Woche Donnerstag, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt, Feiertag in Deutschland) findet um 11:00 Uhr (CEST) der englischsprachige ORACLE Live Webcast zum Thema "How selected Oracle Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance" statt.

Die Referenten sind:
Patrick McLaughlin, ORACLE EMEA Security Architect and Oracle Fellow
Luca Martelli - HOST, ORACLE EMEA Sr. Director of Identity Management & Security


More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100625594-emea-gb-on-ce1-ie1a-ev-3714975.html?elq_mid=78488&sh=241991887182613791822251525926196&cmid=EMMK170406P00015

https://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=reg20.jsp&eventid=1424112&sessionid=1&key=B4190B9C6A97D383E9B80F0761B7DCF2&partnerref=On24%3AEM%3ASE%3AIE1%3ASev100625594&sourcepage=register

Samstag, 20. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Möglichkeiten der Datenbank-Migration

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Möglichkeiten der Datenbank-Migration


In diesem Vortrag geht es um verschiedene Migrations-Wege, um zum gleichen Ziel zu kommen.
So werden die drei im Projekt möglichen Wege zur Migration und zum zeitgleichen Datenbank-Upgrade auf die Version 12.1 erläutert.
Dabei wird auf die Vor- und Nachteile der Migration mittels eines normalen Exports und Imports, mittels des verwendeten Full Transportable Exports und der außerdem möglichen Migration über Data Guard aufgezeigt.
Außerdem werden die Migrations-Szenarien von PDBs auf andere Server über Remote-Cloning mittels DB-Link als auch über die Kopie der Datenbank-Files von ASM zu ASM vorgestellt.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 10:15 Uhr statt.

Die Referentin ist Jessica Steger, Inforsacom Logicalis GmbH

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537490

ORACLE Webinar: Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices

Kommende Woche. Mittwoch, den 24. Mai 2017 findert um 10:00 Uhr (CEST) das englischsprachige ORACLE Webinar zum Thema "Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices" statt.

Der Referent ist Robert Pastijn, Oracle Product Development

More:
https://oracle.zoom.us/webinar/register/c9a81d73b1687c8366858a512be5123a?elq_mid=79033&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=DEVT170515P00001