Mittwoch, 31. Mai 2017

DOAG 2017 Konferenz + Ausstellung: Noch bis morgen Präsentationen einreichen

Noch bis morgen, Donnerstag, den 01. Juni 2017 23:59 (CEST) Uhr ist es möglich Vorträge, für die von Dienstag, den 21. November 2017 bis Freitag, den 24. November 2017 in Nürnberg stattfindene DOAG 2017 Konferenz + Ausszellung, einzureichen. Für die angenommenen Referenten wartet ein dankbares Publikum, wichtige Erfahrungen und ein Konferenzpass.

Mehr:
https://2017.doag.org/de/referenten/

DOAG Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle DOAG Newsletter Ausgabe KW 21 / 2017 ist erschienen.

Mehr:
https://www.doag.org/formes/pubfiles/9088792/docs/Publikationen/eNewsletter/2017/2017_05_24-CoWo_NL_11.html

Dienstag, 30. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank endet morgen mit dem zweiten Tag

Morgen, Mittwoch, den 31. Mai 2017 findet in Düsseldorf der zweite Tag der sehr interessanten und ereignisreichen DOAG 2017 Datenbank statt. Das "Klassentreffen" wird fortgeführt.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/home/

ORACLE führt jährliches Datenbankrelease ein

Auf der DOAG 2017 Datenbank in Düsseldorf kündigte Andy Mendelsohn, Executive Vice President für Datenbankserver-Technologien ein jährliches ORACLE Datenbankrelease beginnent mit der ORACLE Datenbank 18 im kommenden Winter an.

Mehr:
https://www.doag.org/de/home/news/oracle-datenbank-wechsel-zu-einem-jaehrlichen-release-zyklus/detail/

Montag, 29. Mai 2017

Morgen beginnt die DOAG 2017 Datenbank in Düsseldorf

Morgen, Dienstag, den 30. Mai 2017 beginnt in Düsseldorf

die DOAG 2017 Datenbank

 mit vielen Teilnehmern, interessanten Präsentationen, mit interaktiven ORACLE Cloud Datenbank Workshop, regen Erfahrungsaustausch, mit der OTN EMEA Tour, mit ORACLE ACEs, mit OAK Table Mitgliedern, mit ORACLE Repräsentanten und mit einigen ORACLE Partnern und Ausstellern.

Mehr:https://datenbank.doag.org/de/home/

ORACLE Cloud Leader Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Cloud Leader Newsletter KW 21 / 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/cloudleader-627833-na-us-nl-3737675.html?elq_mid=79457&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

Sonntag, 28. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Root-Cause-Analyse nach "unable to extent temp segment"

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Root-Cause-Analyse nach "unable to extent temp segment"


Wenn in Oracle-Datenbanken der Fehler “ORA-1652: unable to extend temp segment” auftritt oder im alert.log auffällt gibt es zwei Alternativen für die eigentliche Ursache:
1. Die Session die den ORA-1652 auslöst hat selbst große Bereiche des TEMP-Tablespace allokiert und erhält den ORA-1652 wenn kein weiterer Platz im TEMP-Tablepace allokiert werden kann
2. Andere Sessions haben erfolgreich große Bereiche des TEMP-Tablespace allokiert, jedoch eine Session mit nur einer kleinen nicht mehr erfüllbaren Anforderung erhält letztlich den ORA-1652

Wie kann jetzt im Nachhinein ermittelt werden:
- Welche einzelne Session oder welche Sessions haben wirklich große Bereiche des TEMP-Tablespace allokiert und sind somit verantwortlich für das Auftreten des ORA-1652?
- Was führte in den identifizierten Sessions zu der kritischen TEMP-Nutzung?

Der Vortrag demonstriert wie durch Rekonstruktion der historischen Betriebszustände der DB unter Nutzung des Analyse-Tools „Panorama" die o.g. Fragen beantwortet werden können.

Panorama ist frei verfügbar unter http://rammpeter.github.io/panorama.html.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14:15 Uhr statt.

Der Referent ist Peter Ramm, Otto Group Solution Provider Dresden GmbH
 
Mehr: 

https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537522

Morgen: Vorabendprogramm der DOAG 2017 Datenbank: DOAG Regionaltreffen NRW

Morgen, amm Vorabend der DOAG 2017 Datenbank, am Montag, den 29. Mai 2017 beginnt um 17:00 Uhr das DOAG Regioaltreffen NRW mit zwei interessanten Datenbank Vorträgen.

Mehr:https://www.doag.org/de/event/eventdetails/537202/

Samstag, 27. Mai 2017

Kommende Woche findet die DOAG 2017 Datenbank in Düsseldorf statt

Kommende Woche, Dienstag, den 30. Mai 2017 geht es los:

Die DOAG 2017 Datenbank

beginnt endlich mit vielen Teilnehmern, interessanten Präsentationen, mit interaktiven ORACLE Cloud Datenbank Workshop, regen Erfahrungsaustausch, mit der OTN EMEA Tour, mit ORACLE ACEs, mit OAK Table Mitgliedern, mit ORACLE Repräsentanten und mit einigen ORACLE Partnern und Ausstellern in Düsseldorf.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/home/

ORACLE Information InDepth EXECUTIVE STRATEGY MONTHLY EDITION veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Information InDepth EXECUTIVE STRATEGY MONTHLY EDITION Newsletter Ausgabe Mai 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/oracleexecutivestrategy-627015-ev-3718755.html?elq_mid=79056&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

Freitag, 26. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Bei uns sind Daten sicher aufbewahrt! Wirklich?

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Bei uns sind Daten sicher aufbewahrt! Wirklich?


Warum müssen bestimmte Daten geschützt werden und welche Unterschiede gibt es beim Thema Sicherheit in Datenbanken?
Diese Fragen wird der Referent, neben den möglichen Maßnahmen zur Sicherung dieser, beantworten und Ihnen eine Empfehlung einer praxistauglichen Umsetzung aufzeigen.
Denn nicht immer lassen sich alle Maßnahmen sofort und für jede Umgebung umsetzen.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:15 Uhr statt.

Der Referent ist Sebastian Kilchert
 
Mehr:

https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537538

ORACLE Architect Community Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Architect Community Newsletter Ausgabe Mai 2017 ist erschienen.

Mehr:
http://www.oracle.com/us/dm/nsl100625952-na-us-nl-newsl2-ev-3715091.html?elq_mid=78553&sh=24199188718261379182225151545164&cmid=WWMK160429P00029

Donnerstag, 25. Mai 2017

Mittwoch, 24. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Keine Angst vor dem Patching der Oracle Datenbank!

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Keine Angst vor dem Patching der Oracle Datenbank!



Einen Patch in die Datenbank einzuspielen kann schon eine nervenzehrende Sache sein, vor allem für Administratoren die solcherlei nicht regelmäßig ausführen. Patching muss aber gar keine Angst machen. Genau dies ist das Ziel des Vortrags: je mehr man über die Prozedur weiß, desto weniger Unsicherheit besteht. Basierend auf fundierten Erfahrungen aus der Praxis wird gezeigt welche Arten von Patches es gibt, wie man sie einspielt und welche Methoden es gibt die damit verbundenen Risiken zu minimieren. Dabei wird auf die Besonderheiten von Single Instance Oracle, Oracle Restart und Real Application Clusters eingegangen. Falls es die Zeit erlaubt findet auch die Exadata Database Machine Erwähnung. Am Ende des Vortrags sollten die Teilnehmer eine detaillierte Vorstellung des Prozesses haben, und dem nächsten Patch gelassener entgegensehen.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14:15 Uhr statt.

Der Referent ist Martin Bach, Accenture Enkitec Group, ORACLE ACE Director
 
Mehr: 

https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=538339 

ORACLE Live Webcast: How selected ORACLE Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance

Morgen, Donnerstag, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt, Feiertag in Deutschland) findet um 11:00 Uhr (CEST) der englischsprachige ORACLE Live Webcast zum Thema "How selected ORACLE Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance" statt.

Die Referenten sind:
Patrick McLaughlin, ORACLE EMEA Security Architect and Oracle Fellow
Luca Martelli - HOST, ORACLE EMEA Sr. Director of Identity Management & Security


More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100625594-emea-gb-on-ce1-ie1a-ev-3714975.html?elq_mid=78488&sh=241991887182613791822251525926196&cmid=EMMK170406P00015

https://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=reg20.jsp&eventid=1424112&sessionid=1&key=B4190B9C6A97D383E9B80F0761B7DCF2&partnerref=On24%3AEM%3ASE%3AIE1%3ASev100625594&sourcepage=register

Dienstag, 23. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank: Referentenwechsel

Der Vortrag

"

Future of DB Management in the Era of Cloud and Big Data

"
wird nun von Jagan Athreya, ORACLE Senior Director of Product Management präsentiert. Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:15 Uhr statt.

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537556

ORACLE Webinar: Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices

Morgen, Mittwoch, den 24. Mai 2017 findert um 10:00 Uhr (CEST) das englischsprachige ORACLE Webinar zum Thema "Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices" statt.

Der Referent ist Robert Pastijn, Oracle Product Development

More:
https://oracle.zoom.us/webinar/register/c9a81d73b1687c8366858a512be5123a?elq_mid=79033&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=DEVT170515P00001

Montag, 22. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: GI und ASM - Einsatz und Administration nicht nur für RAC

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


GI und ASM - Einsatz und Administration nicht nur für RAC



Was spricht für den Einsatz von Grid Infrastructure und ASM für Standalone- und Failover Datenbanken?
Welche Möglichkeiten des Aufbaus gibt es?
Wie fügt man Datenbanken und Services zur Grid Infrastructure hinzu?
Wie funktioniert die Administration von ASM im täglichen Betrieb?
Wo sind meine Logfiles wenn es mal hakt?

Im Vortrag werden Konzepte, Best Practices und Themenstellungen in der täglichen Administration vorgestellt.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 09:15 Uhr statt.

Der Referent ist Timo Giese, Fiducia & GAD IT AG
 
Mehr: 
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537566 

ORACLE EOUC Telefonkonferenz

Morgen, Dienstag, den 23. Mai 2017 findet die nächste ORACLE EOUC Telefonkonferenz der ORACLE Anwendergruppenvertreter aus EMEA statt. Die DOAG wird unter anderem durch den Leiter der DOAG Datenbank Community, den ORACLE ACE Director Christian Trieb, Paragon Data GmbH vertreten sein.

Sonntag, 21. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Workshop: ORACLE Database Cloud Service in der Praxis

Im Rahmen der am Dienstag, en 30. Mai 2017 und Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldoerf stattfindenen DOAG 2017 Datenbank wird auch für alle Teilnehmer einen Workshop zum Thema "
" angeboten.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/programm/workshop/

ORAXCLE Live Webcast: How selected Oracle Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance

Kommende Woche Donnerstag, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt, Feiertag in Deutschland) findet um 11:00 Uhr (CEST) der englischsprachige ORACLE Live Webcast zum Thema "How selected Oracle Data Security Solutions may assist with your GDPR compliance" statt.

Die Referenten sind:
Patrick McLaughlin, ORACLE EMEA Security Architect and Oracle Fellow
Luca Martelli - HOST, ORACLE EMEA Sr. Director of Identity Management & Security


More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100625594-emea-gb-on-ce1-ie1a-ev-3714975.html?elq_mid=78488&sh=241991887182613791822251525926196&cmid=EMMK170406P00015

https://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=reg20.jsp&eventid=1424112&sessionid=1&key=B4190B9C6A97D383E9B80F0761B7DCF2&partnerref=On24%3AEM%3ASE%3AIE1%3ASev100625594&sourcepage=register

Samstag, 20. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Möglichkeiten der Datenbank-Migration

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Möglichkeiten der Datenbank-Migration


In diesem Vortrag geht es um verschiedene Migrations-Wege, um zum gleichen Ziel zu kommen.
So werden die drei im Projekt möglichen Wege zur Migration und zum zeitgleichen Datenbank-Upgrade auf die Version 12.1 erläutert.
Dabei wird auf die Vor- und Nachteile der Migration mittels eines normalen Exports und Imports, mittels des verwendeten Full Transportable Exports und der außerdem möglichen Migration über Data Guard aufgezeigt.
Außerdem werden die Migrations-Szenarien von PDBs auf andere Server über Remote-Cloning mittels DB-Link als auch über die Kopie der Datenbank-Files von ASM zu ASM vorgestellt.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 10:15 Uhr statt.

Die Referentin ist Jessica Steger, Inforsacom Logicalis GmbH

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537490

ORACLE Webinar: Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices

Kommende Woche. Mittwoch, den 24. Mai 2017 findert um 10:00 Uhr (CEST) das englischsprachige ORACLE Webinar zum Thema "Choosing the right ORACLE Database Cloud Service & ORACLE Database Cloud Service deployment choices" statt.

Der Referent ist Robert Pastijn, Oracle Product Development

More:
https://oracle.zoom.us/webinar/register/c9a81d73b1687c8366858a512be5123a?elq_mid=79033&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=DEVT170515P00001

Freitag, 19. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank; Erfahrungsaustausch mit Barbecue

Am Dienstag, den 30. Mai 2017 findet das DOAG 2017 Datenbank - Barbecue mit vielfältigen Möglichkeiten zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch statt. Alle Teilnehmer, Referenten und Aussteller sind herzlich dazu eingeladen. Auch viele Mitglieder der DOAG Datenbank - Community werden anwesend sein.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/home/


ORACLE Cloud Leader Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Cloud Leader Newsletter KW 20 / 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/cloudleader-626479-na-us-nl-3716886.html?elq_mid=78836&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

Donnerstag, 18. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: ORACLE Database as a Service - facts and first experiences

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

ORACLE Database as a Service - facts and first experiences


In den letzten Monaten wurde das Produkt "Database as a Service" durch Veranstalungen und Publikationen stark von Oracle umworben. Da diese Lösung noch relativ neu ist, gibt es leider nur wenige Erfahrungsberichte dazu.

In der Präsentation möchte ich näher auf die Fakten und Variationen dieses Produkts eingehen. Außerdem werden im Verlauf des Vortrags die Vorteile, aber auch Stolpersteine im Bezug auf dieser Lösung herausgearbeitet.
Ein besonderes Augenmerk möchte ich dabei auf die gelieferte Performance legen.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 11:15 Uhr statt.

Der Referent ist Tobias Deml, Trivadis GmbH, DOAG Next Generation
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537603

Telefonkonferenz DOAG Datenbank Community

Morgen, Freitag, den 19. Mai 2017 findet die monatliche Telefonkonferenz der DOAG Datenbank Community statt. Im Mittelpunkt stehten die letzten Abstimmungen für die DOAG 2017 Datenbank, sowie die Nachbereitung dss Leitungskräfteforums und die Delegiertenversammlung und die Informationen aus der letzten DOAG Vorstandssitzung.

Mittwoch, 17. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank mit Oracle Database Cloud Service in der Praxis Workshop

Während der diesjährigen DOAG 2017 Datenbank, die am Dienstag, den 30. Mai 2017 und Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird, wird auch ein
Workshop angeboten werden.

Mehr:
https://datenbank.doag.org/de/programm/workshop/

ORACLE MySQL Live Webcast: MySQL Enterprise Monitor 3.4: Group Replication, Table Statistics and Better Performance

Morgen, Mittwoch, den 18. Mai 2017 findet um 18:00 Uhr (CEST) der englischsprachige ORACLE MySQL Live Webcast zum Thema "MySQL Enterprise Monitor 3.4: Group Replication, Table Statistics and Better Performance" statt.

Der Referent ist Mark Leith, ORACLE Software Development Senior Manager

More:
https://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=reg20.jsp&eventid=1422095&sessionid=1&key=27C0767BFF4F5CE8C32DF6BB2F0B2AC5&partnerref=MSQL170504P00003%3Aem%3Alw%3Aie%3Apt%3ASEV100624915CTA2&elq_mid=78092&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=MSQL170504P00003&sourcepage=register

Dienstag, 16. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Data Guard - ist das einfach!

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:
 

Data Guard - ist das einfach!


In dem Vortrag wird zunächst die Funktionsweise von Data Guard erklärt. Anschließend wird anschaulich gezeigt, wie man Data Guard aufbaut und worauf man dabei achten muss, damit ein Switchover oder Failover einfach ausgeführt werden kann.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 14:15 Uhr statt.

Der Referent ist Johannes Ahrends, CarajanDB GmbH, ORACLE ACE
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537615

SOUG Training Day 'Hochverfügbarkeit'

Morgen, Mittwoch den 17. Mai 2017 findert in Olten (Schweiz) deer Trainindstag der Schweizer ORACLE User Gruppe zum Thema "Hochverfügbarkeit" statt. Die DOAG wird vor Ort durch den DOAG DBA Themenverantwortlichen und ORACLE ACE Johannes Ahrends, CarajanDB vertreten sein.

Mehr:
http://soug.ch/events/soug-training-day-2017-05-17/

Montag, 15. Mai 2017

ORACLE Information InDepth MySQL Edition Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Information InDepth  MySQL Edition Newsletter ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/nsl100624584-wwww-nl-cnl1-newsl1-ev-3708528.html?elq_mid=77682&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=MSQL161219P00005

DOAG 2017 Datenbank Keynote: Transforming Data Management with Oracle Database 12c Release 2

Die Keynote der DOAG 2017 Datenbank hält am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 09:15 Uhr Andrew Mendelsohn, ORACLE Executive Vice President for Database Server Technologies zu Thema "

Transforming Data Management with Oracle Database 12c Release 2

"

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537652

Sonntag, 14. Mai 2017

Neue ORACLE Cloud Schulungen und ORACLE Cloud Neuigkeiten

ORACLE University Deutschland, Österreich und Schweiz veröffentlicht neue aktuelle Informationen über neue ORACLE Cloud Schulungen und ORACLE Cloud Neuigkeiten des Monats Mai 2017.

Mehr:
http://www.oracle.com/de/education/eblast/cloud-newsletter-052017-3710965-de.html?elq_mid=77978&sh=2419918871826137918222515121113167&cmid=OUNV170425P00001

ORACLE kündigt weitreichende Cloud-Investition in Deutschland an

ORACLE gab bekannt, dass in Deutschland in Cloud investiert wird. Paragon Data wird in dieser Pressemitteilung auch zitiert.

Mehr:
https://www.oracle.com/de/corporate/pressrelease/oracle-cloud-expands-in-germany-20170505.html

https://www.oracle.com/corporate/pressrelease/oracle-expansion-germany-050417.html

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Die wahrscheinlich wichtigste Neuerung in 12cR2: Local Undo

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Die wahrscheinlich wichtigste Neuerung in 12cR2: Local Undo



Local Undo ist neu für Multitenant in 12cR2. Es ermöglicht u.a. Hot Cloning von PDBs und Flashback von PDBs. Beides wurde schmerzlich vermisst in 12cR1. Der Vortrag erläutert die Bedeutung und Hintergründe. Mit praktischen Demonstrationen wird live verdeutlicht, wie es konkret funktioniert.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 11:15 Uhr statt.

Der Referent ist Uwe Hesse, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG, OAK Table
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537595

Telefonkonferenz DOAG Datenbank Community

Kommende Woche Freitag, den 19. Mai 2017 findet die monatliche Telefonkonferenz der DOAG Datenbank Community statt. Im Mittelpunkt stehten die letzten Abstimmungen für die DOAG 2017 Datenbank, sowie die Nachbereitung dss Leitungskräfteforums und die Delegiertenversammlung und die Informationen aus der letzten DOAG Vorstandssitzung.

Samstag, 13. Mai 2017

DOAG Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle DOAG Newsletter Ausgabe KW 19 / 2017 ist erschienen.

Mehr:
https://www.doag.org/formes/pubfiles/9034472/docs/Publikationen/eNewsletter/2017/2017_05_10-NL_CoWo_10.html

DOAG Vorstandssitzung beendet

Gestern ging die DOAG Vorstandssitzung in Bonn zu Ende. Mit konstruktiv kontroversen Diskussionen wurden die Themen der DOAG weiter entwickelt und entschieden. Damit befindet sich die DOAG auf einem guten Weg, der in den DOAG Communities nun weiter beschritten werden kann.

ORACLE Cloud Leader Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Cloud Leader Newsletter KW 19 / 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/cloudleader-625067-na-us-nl-3710736.html?elq_mid=77852&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

SOUG Training Day 'Hochverfügbarkeit'

Kommende Woche, Mittwoch den 17. Mai 2017 findert in Olten (Schweiz) deer Trainindstag der Schweizer ORACLE User Gruppe zum Thema "Hochverfügbarkeit" statt. Die DOAG wird vor Ort durch den DOAG DBA Themenverantwortlichen und ORACLE ACE Johannes Ahrends, CarajanDB vertreten sein.

Mehr:
http://soug.ch/events/soug-training-day-2017-05-17/

Freitag, 12. Mai 2017

Termine My ORACLE Support Essentials Webcasts veröffentlicht

Die neuen aktuellen Termine der My ORACLE Support Essentials Webcasts des Monats Mai 2017 sind erschienen.

More:
https://support.oracle.com/epmos/faces/DocumentDisplay?_afrLoop=563161153475496&id=1676694.1&_afrWindowMode=0&_adf.ctrl-state=1bwhm7xle1_104

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Oracle ASM Cluster File System (ACFS) 12c - Deep Dive

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Oracle ASM Cluster File System (ACFS) 12c - Deep Dive


This session goes through a general overview of the ASM Cluster File System (ACFS) and its benefits for the storage and file management of your data, including Oracle Database and general purpose files. We will then go further and provide a deep dive into the latest developments of ACFS, use cases, new features and specific functionality such as snapshots, replication, tagging, security, encryption, auditing, highly available NFS services, etc. Snapshot functionality will be further reviewed in order to exemplify how users can leverage ACFS to deploy test and dev environments, in an easy and fast fashion.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 13:15 Uhr statt.

Die Referenten sind Ricardo Gonzalez, Oracle; Markus Michalewicz, Oracle
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=538200

Donnerstag, 11. Mai 2017

DOAG DBC Webinar: Dbvisit Standby Version 8 – Alles Neu?

Morgen, Freitag, den 12. Mai 2017 findet um 11:00 Uhr (CEST) das DOAG Datenbank Community Live Webinar zumThema "

Dbvisit Standby Version 8 – Alles Neu?

" statt.

Der Referent ist Rainier Kaczmarczyk, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

Mehr:

https://www.doag.org/de/event/eventdetails/533081/ 

DOAG 2017 Datenbank: Vortragsänderung

Der am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 10:15 Uhr geplante Vortrag "12.2 Basics (auch) für den DBA" im Raum Düsseldorf 1+2 muß leider ausfallen und wird ersetzt durch die Präsentation "

Investigating performance via the SQL Monitor report

" von Toon Koppelaars Oracle Nederland BV, OAK Table.

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=541941

Mittwoch, 10. Mai 2017

DOAG Vorstandssitzung

Mit einem ersten Erfahrungsaustausch beginnt morgen, Abend, Donnerstag, den 11. Mai 2017 in Bonn die DOAG Vorstandssitzung.

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: (K)ein Sixpack für den DBA oder Einsatz der Admin Privileges

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

(K)ein Sixpack für den DBA oder Einsatz der Admin Privileges


 Mit diesem Vortrag zeige ich, wie die mit Oracle 12 eingeführten Administrator Privilegien in der Datenbank eingesetzt werden können und sollten, um Zugriffe auf Ihre Datenbank sicherer zu machen.

Es geht weniger um die Separation of Duties, vielmehr möchte ich zeigen, dass es für Routineaufgaben Sinn macht, einen User mit least privileges zu nutzen und nur in Ausnahmefällen der sys-User eingesetzt werden sollte. Nutzen Sie diese SYS-Privilegien und bringen Sie sich als DBA aus der "Schusslinie".

* SYSDBA
* SYSOPER
* SYSBACKUP
* SYSDG
* SYSKM

Sie müssen für die tägliche Arbeit als DBA oder DMA nicht immer mit dem sys Account als sysdba arbeiten oder Backups als sys machen. Nutzen Sie Wallets um die Passworte zu verwalten und verstecken Sie keine Passworte mehr in Scripten.

In meinem Vortrag zeige ich mit Live Demos, wie Sie Privilegien SYSBACKUP, SYSDG und SYSKM Usern zuweisen und z.B. in Scripten nutzen können.

Diese Privilegien sehe ich als einen Baustein auf dem Weg funktionsbasierte Accounts für ein direktes Login via ssh zu sperren und nur noch personalisierte Accounts für die Routineaufgaben in der Datenbank zu nutzen, wie es von der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Zukunft gefordert wird.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 10:15 Uhr statt.

Der Referent ist Ernst Leber, MT AG
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537486

Dienstag, 9. Mai 2017

Termine ORACLE Product Support Advisor Webcasts erschienen

Die neuen aktuellen Termine ORACLE Product Support Advisor Webcasts des Monats Mai 2017 sind veröffentlicht.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100622295-ww-ww-sup-de1-ev-3696246.html?elq_mid=76830&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=SPPT160711P00036

DOAG Berliner Expertenseminar: Die Arbeit des DBA im virtuellen Umfeld

Ab Morgen, Mittwoch, den 10. Mai 2017 bis Donnerstag, den 11. Mai 2017 findet in Berlin in der DOAG KonferenzLounge das DOAG Berliner Expertenseminar zum Thema "


Die Arbeit des DBA im virtuellen Umfeld

" statt.

Der Referent ist Dr. Thomas Petri, Sphinx IT Consulting GmbH

Mehr:
https://www.doag.org/de/event/eventdetails/534828/

Montag, 8. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Quo vadis, DBA?

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Quo vadis, DBA?


Wie sieht die Zukunft des Oracle DBAs aus? Cloud, Opensource-Datenbanken, DevOps, NoSQL-Datenbanken, BigData, Virtualisierung, Engineered Systems – die DBA-Welt ist im Wandel. Müssen sich die Datenbankadministratoren deswegen Sorgen um ihren Arbeitsplatz machen? Aber dieser Wandel ist aber auch eine Chance. Johannes Ahrends und Markus Flechtner präsentieren die Ergebnisse eines Treffens der DOAG Datenbank-Community zu diesem Thema.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 16:15 Uhr statt.

Die Referenten sind Markus Flechtner, Trivadis GmbH; Johannes Ahrends, Carajan DB GmbH, ORACLE ACE
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=538242

DOAG APEX Connect 2017 beginnt morgen

Morgen, Dienstag, den 09. Mai 2017 beginnt in Berlin die DOAG APEX Connect 2017 mit vielen Teilnehmern, interessanten Präsentationen und einer reichhaltigen Ausstellung. Mitglieder der DOAG Datenbank Community werden auch vor Ort vertreten sein.

Mehr:
https://apex.doag.org/de/home/

Sonntag, 7. Mai 2017

DOAG Vorstandssitzung

Kommende Woche, Freitag, den 12. Mai 2017 findet in Bonn die zweite DOAG Vorstandssitzung des Jahres 2017 statt. Im Mittelpunkt stehen die Planungen für das laufende Jahr und die Vorbereitung der kommenden DOAG Veranstasltungen sowie die Berichte aus den DOAG Communities.

DOAG DBC Webinar: Dbvisit Standby Version 8 – Alles Neu?

Kommende Woche, Freitag, den 12. Mai 2017 findet um 11:00 Uhr (CET) das DOAG Datenbank Community Live Webinar zumThema "

Dbvisit Standby Version 8 – Alles Neu?

" statt.

Der Referent ist Rainier Kaczmarczyk, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH


Mehr:

https://www.doag.org/de/event/eventdetails/533081/

ORACLE ACE Program Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE ACE Program Newsletter Ausgabe Mai 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100622015-ww-ww-nl-newsl3-ev-3697348.html?elq_mid=76813&sh=241991887182613791822251525926196&cmid=WWMK160429P00015

DOAG Berliner Expertenseminar: Die Arbeit des DBA im virtuellen Umfeld

Kommende Woche, von Mittwoch, den 10. Mai 2017 bis Donnerstag, den 11. Mai 2017 findet in Berlin in der DOAG KonferenzLounge das DOAG Berliner Expertenseminar zum Thema "

Die Arbeit des DBA im virtuellen Umfeld

" statt.

Der Referent ist Dr. Thomas Petri, Sphinx IT Consulting GmbH

Mehr:
https://www.doag.org/de/event/eventdetails/534828/

Samstag, 6. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Is Data Warehousing dying?

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Is Data Warehousing dying?



Because of the misunderstanding of Big Data concept, fast output needs, budgeting issues and management failures, companies are now redirected from building up data warehouses to Operational Data Store based analytical reporting. In this session, hear the basic concepts and advantages of implementing a data warehouse system as well as methods to restructure methods and algorithms to current data warehouses and how to implement Data Warehouses in the era of Cloud.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:15 Uhr statt.

Der Referent ist Gurcan Orhan, ORACLE ACE Director
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=541792

DOAG APEX Connect 2017 startet demnächst

Kommende Woche, von Dienstag, den 09. Mai 2017 bis Donnerstag, den 11. Mai 2017 findet in Berlin die DOAG APEX Connect 2017 mit vielen Teilnehmern, interessanten Präsentationen und einer reichhaltigen Ausstellung statt.

Mehr:
https://apex.doag.org/de/home/

Donnerstag, 4. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Online Operationen in Oracle 12c Release 2

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:


Online Operationen in Oracle 12c Release 2



Mit jedem neuen Release erweitert Oracle die Möglichkeiten, Änderungen an Objekten (z.B. Tabellen, MViews) oder der Datenbank selbst, im laufendem Betrieb vornehmen zu können, ohne das Benutzer in ihrer Arbeit durch exklusive Locks oder die fehlende Verfügbarkeit von Objekten beeinträchtigt werden.

Oracle 12c Release 2 macht hier keine Ausnahme. Der Vortrag stellt die Neuigkeiten rund um dieses Thema im Detail vor. Dazu zählen die folgenden Features bzw. Feature Verbesserungen:

- Online SPLIT Partition / Subpartition
- Online Table Move
- Online Konvertierung einer nicht-partitionierten Tabelle in eine partitionierte Tabelle
- Verbesserungen im Bereich Online Redefinition (DBMS_REDEFINITION)

Einige der neuen Features werden in Form einer Live-Demo vorgestellt. Um das Thema abzurunden werden einzelne Features, die bereits mit Oracle 12c Release 1 eingeführt wurden, ebenfalls Bestandteil der Präsentation sein.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:15 Uhr statt.

Der Referent ist Christian Gohmann, Trivadis GmbH
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537530

ORACLE Webcast: ORACLE Database 12c Release 2

Morgen, Freitag, den 05. Mai 2017 findet um 11:00 Uhr (CEST) der deutschsprachige ORACLE Live Webcast zum Thema "

ORACLE Database 12c Release 2 Multitenant

" statt.

Mehr:
https://blogs.oracle.com/coretec/oracle-database-12c-release-2%3a-webcasts-und-slides

https://oraclemeetings.webex.com/mw3000/mywebex/default.do?service=1&siteurl=oraclemeetings&nomenu=true&main_url=%2Fmc3000%2Fe.do%3Fsiteurl%3Doraclemeetings%26AT%3DMI%26EventID%3D535397092%26UID%3D496669457%26Host%3DQUhTSwAAAAQECIsSy9UdraOq4ZlPU0Xhpt3wXhNeabu-2sdjIDW5MYNGQyxlmHQ5jXBGEGfe_Ft3oeaeZvGn96j493fJqZOr0%26FrameSet%3D2%26MTID%3Dm8d2a52a8dd1e6a7cdff03a11777f9c0b

Mittwoch, 3. Mai 2017

DOAG Vorstand neu gewählt

Vergangenen Samstag wählte die DOAG Delegiertenversammlung für die kommenden drei Jahre einen neuen DOAG Vorstand. Der Leiter der DOAG Datenbank Community, der ORACLE ACE Director Christian Trieb, Paragon Data GmbH wurde auch wieder einstimmig in den DOAG Vorstand gewählt. Neu im Vorstand ist Kasi Färcher - Haag als Stellv. Vorsitzender Finanzen. Alle anderen Kandidaten wurden wieder gewählt. Danke für das Vertrauen.

ORACLE Cloud Leader Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle ORACLE Cloud Leader Newsletter KW 17 / 2017 ist erschienen.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/cloudleader-622029-na-us-nl-3694792.html?elq_mid=76620&sh=2419091808071826130709182225291704101833&cmid=WWMK160429P00043

Dienstag, 2. Mai 2017

DOAG 2017 Datenbank Präsentation: Administration einer APEX-Datenbank: Worauf kommt es an?

Präsentation während der DOAG 2017 Datenbank, die von Dienstag, den 30. Mai 2017 bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 in Düsseldorf stattfinden wird:

Administration einer APEX-Datenbank: Worauf kommt es an?


 Application Express-Datenbanken haben einen etwas anderen Charakter
als solche Datenbanken, auf denen bspw. Java-Anwendungen laufen. So
läuft nicht nur alle Geschäftslogik in der Datenbank selbst - auch
die Web-Applikation wird aus der Datenbank heraus bereitstellt.

Anders als zuerst gedacht macht dies die APEX-Administration nicht
schwieriger, sondern tatsächlich einfacher: So ist APEX bspw. hervorragend
instrumentiert; man kann zu jedem SQL herausfinden, welche APEX-Anwendung
es abgesetzt hat und in welchem Kontext es ausgeführt wurde. Als serverbasierte
Entwicklungsumgebung ist das automatisierte Backup der Anwendungen kein Problem.

Der Vortrag zeigt, wie eine APEX-Instanz administriert und überwacht wird,
welche Probleme oder Fehler auftreten können und wie man am besten damit umgeht.
Ein paar Tipps & Tricks, bspw. wie man eine versehentlich gelöschte APEX-Anwendung
mit Flashback Query zurückbringen kann, rundet den Vortrag ab.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 30. Mai 2017 um 09:15 Uhr statt.

Der Referent ist Carsten Czarski, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG
 

Mehr:
https://www.doag.org/konferenz/konferenzplaner/konferenzplaner_details.php?id=521309&locS=0&vid=537494

ORACLE Technology Monthly Datenbank - Update für Administratoren

Morgen, Mittwoch, den 03. Mai 2017 findet um 14:00 Uhr (CEST) das ORACLE Technology Monthly Datenbank - Update für Administratoren als Live Webcast der deutschsprachigen ORACLE DBA Community statt.

Mehr:
https://apex.oracle.com/pls/apex/germancommunities/events/event/2981/index.html 

Montag, 1. Mai 2017