Montag, 26. Oktober 2015

OOW 2015 1. Tag

Der erste Tag der diesjährigen ORACLE Open World 2015 in San Francisco startet traditionell mit dem Früktstücksteffen der anwesenden DOAK Aktiven um die letzten Absprachen zu treffen. Daran schloss sich der Anwendergruppen Sonntag mit einigen sehr guten, aber auch leider zwei sehr schlechten Präsentationen an. Dazwischen war dann noch ein Treffen mit dem ORACLE Zuständigen für die EMEA Anwendergruppen Tom Scheirsen, bevor dann die Keynote mit Larry Ellison begann. Hierbei wurde mitgeteilt, das das neue ORACLE Datenbankrelease 12.2 erst innerhalb der kommenden 12 Monaten erscheinen wird und nicht, wie bislang kommuniziert, innerhalb des ersten Halbjahres 2016. IN dieser Version werden 4096 Pluggable Databases zur Verfügung stehen. Weiterhin wird sich der Trend Richtung Cloud verstärken.

Der Tag schloss mit dem ORACLE ACE Dinner.

Mehr:
http://www.doag.org/home/aktuelle-news/article/oracle-openworld-2015-keynote-von-larry-ellison.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten