Dienstag, 19. November 2019

DOAG 2019 Konferenz + Ausstellung: 1. Tag

Mit der Eröffnung durch den DOAG Vorsitzenden Stefan Kinnen begann in Nürnberg die diesjährige DOAG 2019 Konferenz + Ausstellung. Jürgen Kunz, ORACLE und Gerhard Schlabschi, ORACLE stellen in der ORACLE Begrüßung Ihre Ansichten zur Cloud vor.

Zum erstenmal wird der DOAG Projektpreis verliehen. Die Sieger hatten die Möglichkeit ihr Projekt vorzustellen.

Die Zukunft der ORACLE Datenbank stand im Mittelpunkt des interessanten Vortrages von Gerald Venzl, Master Product Manager, ORACLE Database Product Management. Hierbei wurde die zukünftige Weiterentwicklung der ORACLE Datenbank aufgezeigt.
Ein Höhepunkt das Tages war das sehr gut besuchte Battle On-Premises versus Cloud bei dem unter der Leitung von Johannes Ahrends, DOAG Themenverantwortlicher Datenbankadministration und Standard Edition, Robert Marz, DOAG Themnerantwortlicher Cloud, its-people GmbH und Martin Klier, DOAG Themenverantwortlicher Hochverfügbarkeit, Performing Databases GmbH ihre Argumente Für und Wider unterhaltsam austauschten.

Die Präsentation IT Wars - Developers vs. DBAs von Gerald Venzl  Oracle Corporation und Maria Colgan  Oracle Corporation beleuchtete die gemeinsame Entwicklung eines Systems auf Basis einer ORACLE Datenbank.
Auch das Praxistausch des DOAG Arbeitskreises Engineered Systems war sehr konstruktiv.
Mit dem erstmalig durchgeführten Referentenempfang und dem trationellen Abendessen der DOAG Datenbank Community schloß der sehr erfolgreiche erste Tag der DOAG 2019 Konferenz + Ausstellung.

Mehr:
https://2019.doag.org/de/home/

Keine Kommentare:

Kommentar posten