Montag, 9. März 2020

DOAG 2020 Datenbank Präsentation: Produktive XE-Datenbank auf Docker macht man doch nicht...?

Präsentation während der DOAG 2020 Datenbank, die von Montag, den 25. Mai 2020 bis Dienstag, den 26. Mai 2020 in Düsseldorf stattfinden wird:

Produktive XE-Datenbank auf Docker macht man doch nicht...?

Welcher Kunde träumt nicht davon? Eine Oracle-Datenbank, die fast alles kann und nichts kostet! Eine Oracle-Datenbank, die man quasi auf Knopfdruck replizieren kann, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung davon zu haben, wie Oracle funktioniert! Oder wie wäre es mit: Ganz viele, kostenlose Oracle-Datenbanken auf ein und derselben Maschine?
Zugegeben, der Weg dorthin ist steinig und ja, man kann eine XE nicht patchen. Der Kunde sollte zudem damit leben können, dass die erlaubte Menge an zu speichernden Daten begrenzt ist (wobei hier Komprimierung und, falls inhaltlich möglich, die Archivierung alter Daten, auf die sowieso keiner mehr zugreift, Wunder wirken kann…) Man selbst wird sich zudem recht schnell von der edlen Absicht verabschieden, pro Docker-Container nur einen Service bzw. eine Aufgabe laufen zu lassen. Zugriff per ssh ist schließlich eine feine Sache und vielleicht wünscht sich der eine oder andere doch ein paar Cronjobs?
Der Lohn für die Mühe ist das erhebende Gefühl, wenn man nach jahrelangem GUI-DBCA-Geklicke (wo man doch immer wieder dieselben Parameter geändert hat) in der Lage ist, endlich mal automatisiert eine Datenbank zu erstellen, und zwar nicht nur die 0815-Variante in der Standard-Konfiguration, wie die XE-Installationsanleitung sie vorgibt, sondern mit eigener SID, aktivierter Komprimierung und diversen anderen Delikatessen. Schauen Sie selbst, was alles möglich ist, wenn man tief im Sumpf wühlt, Konfigurationen vorgibt und Skripte schreibt und anpasst, damit selbst die Anmeldung beim RMAN-Katalog während der Container-Erstellen miterledigt wird.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 26. Mai 2020 um 11:15 Uhr statt.

Der Referent ist Katharina Büchse, Equicon Software GmbH Jena
 
Mehr:

 https://programm.doag.org/datenbank/2020/#/scheduledEvent/596656

Keine Kommentare:

Kommentar posten